Young Sherlock Holmes von Andrew Lane

Der junge Sherlock Holmes soll seine Sommerferien auf dem Land verbringen – bei Tante Anna in Farnham. Stundenlang dauert die Reise und nichts als Gerstenfelder weit und breit. Noch öder geht es ja wohl kaum, Sherlock ist stocksauer. Doch dann kommt alles ganz anders und plötzlich ist er mittendrin in seinem ersten Fall. Mysteriöse Todesfälle, prügelnde Muskelprotze und ein böser Baron – das erste Abenteuer des jungen Meisterdetektivs beginnt.

 

Erst vor kurzem habe ich begonnen Sherlock als Serie zu gucken. Da ich sofort begeistert war, musste auch gleich dieses Sherlock Buch einziehen. Ich bin echt gespannt auf die Reihe.

SuB Sonntag #21
||||| 0 I Like It! |||||
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.