Demon Road – Hölle und Highway von Derek Landy

Wenn ihr glaubt, eure Eltern wären schwierig, dann solltet ihr euch mal mit Amber unterhalten!

Amber Lamont ist gerade 16 Jahre alt, als sie feststellen muss, dass ihre eigenen Eltern sie gerne zum Abendessen verspeisen möchten. Nur so könnten sie ihre Kräfte wieder aufladen. Alles klar: Ambers Eltern sind waschechte Dämonen.
Seitdem ist Amber auf der Flucht. Quer durch die USA ist sie auf der Demon Road unterwegs, einem magischen Straßennetz, das unheimliche Orte und schauerlichste Wesen miteinander verbindet. Sie trifft auf Vampire, Hexen und untote Serienkiller und erfährt nach und nach, was für teuflische Fähigkeiten in ihr stecken …

 

Alles, aber auch einfach alles an diesem Buch spricht mich extrem an – Cover sowie Klappentext finde ich super. Es wird auf jeden Fall eine Reihe, welche ich noch in diesem Jahr beginnen möchte. Der zweite Band erscheint im Juli. Übrigens handelt es sich um den Autor der sehr erfolgreichen Skulduggery Pleasant Reihe, von welcher ich auch schon den ersten Band liegen habe :D.

SuB Sonntag #13
||||| 0 I Like It! |||||
Markiert in:            

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.